Die arktische Innovation

PLEIGER war die erste Firma die einen elektro-hydraulischen Antrieb auf dem Schiffbau-Markt vorstellte. Diese revolutionäre Innovation kam Allen zu Gute, den Konstrukteuren, den Werften und den Reedern!

Jetzt gehen wir einen Schritt weiter und erweitern das Gebiet der Anwendungsmöglichkeiten dieser Antriebe:

Das neue EHS-EX Power Pack für Anwendungen bis -55°C!

Es überzeugt durch folgende Eigenschaften:

  • Geeignet für Installationen in arktischen Bedingungen, bis zu -55°C!
  • Geeignet für „Auf Deck“ Montage.
  • Erhältlich mit Schnellschlussfunktion.
  • Schließzeit entsprechend Ihren Anforderungen (ca. 6 bis 30 Sek.).
  • Erhältlich mit direkt angebauter Handpumpe.
  • Mit oder ohne eingebauter Heizung.

Für die Installation auf:

  • Kugelhähnen
  • Absperrklappen – Tieftemperaturklappen

MÖGLICHER BETRIEB / FUNKTIONEN:

  • Doppel- und Einfachwirkend
  • Auf/Zu oder kontinuierliche Stellungsanzeige
yamal -55 arctic actuator lng cargo
yamal -55 arctic actuator lng cargo

Das anspruchsvolle Konstruktion unseres EHS-EX Power Packs, in Kombination mit unserem umfangreichen Angebot an Hydraulikantrieben, bietet Ihnen eine einzigartige Lösung für Ihre individuellen Anforderungen.

Doppeltwirkend

Typ: EHS-EXD/15 … 1400
Drehmoment: 174 Nm … 14.000 Nm
Funktionsweise:  Auf/Zu oder kontinuierliche Stellungsanzeige

Einfachwirkend

Typ: EHS-EXSG/15 … 1400
Drehmoment „Zu“: 174 Nm … 14.000 Nm
Drehmoment „Auf“: 73 Nm … 6.625 Nm
Funktionsweise:  Auf/Zu oder kontinuierliche Stellungsanzeige

In explosionsgeschützter Ausführung:

II 2G Ex d IIC T4 bei -55°C / +70°C
II 2G Ex d IIC T6 bei -25°C / +40°C

Installationarten:

Trocken, überflutbar oder unter Medium, sowie Installation „Auf Deck“.

Anwendungsbeispiele

Hier sehen Sie Bilder unserer Anlagen im Einsatz.

Back to Top